Management-Buy-Out

Im Rahmen der komplexen Fragestellungen eines Management-Buy-Out (MBO) bzw. Management-Buy-In (MBI) im Rahmen einer Unternehmensnachfolge bieten wir sowohl Unternehmern als auch dem Management kompetente und erfahrene Unterstützung.


Am Beginn steht oft die Frage, ob der Kauf eines Unternehmens für das Management prinzipiell realisierbar ist. Wir entwickeln Finanzierungslösungen über externe Eigen- und Fremdkapitalgeber, die sowohl der persönlichen Finanzkraft des Managements als auch der Verkaufspreiserwartung des Unternehmers gerecht werden.


Dabei gestalten wir für die beteiligten Parteien einen klar strukturierten Übergabeprozess, in dem der nachfolgeinteressierte Unternehmer sein Lebenswerk ausreichend gesichert und abgegolten sieht, für das Management ein attraktives Beteiligungsprogramm entwickelt wird und in dem gegebenenfalls auftretende Interessenskonflikte lösungsorientiert moderiert werden.

 

Kontakt

Westfalenfinanz
Westfalenfinanz