Presse und News

05.11.2018 17:38

Deutsche Institut für Unternehmensnachfolge: Nachfolgetag Rheinland

Peter Schulten als Redner beim Nachfolgetag Rheinland

Am 15. November 2018 findet der Nachfolgetag Rheinland in Köln statt. Die gemeinsame Veranstaltung des Deutschen Instituts für Unternehmensnachfolge e.V. (www.difu.org) und der Kanzlei Ebner Stolz (www.ebnerstolz.de) bietet interessierten Unternehmerinnen und Unternehmern einen umfassenden Einblick in die verschiedenen Facetten der externen Unternehmensnachfolge. Dabei wird den Teilnehmern in vier Vorträgen ein umfangreicher Einblick in die wesentlichen Aspekte einer Unternehmensveräußerung geboten. Eine Podiumsdiskussion sowie das abschließende Get-together runden die Veranstaltung ab.

 

In seinem Vortrag wird Herr Schulten verschiedene Käufertypen voneinander abgrenzen und den Ablauf eines strukturierten Veräußerungsprozesses aufzeigen. Durch die exemplarische Betrachtung ausgewählter Referenzprojekte der WESTFALENFINANZ soll der Prozess greifbar gemacht werden.

 

Seit mehr als sechs Jahren begleitet und strukturiert Peter Schulten als Managing Partner bei der WESTFALENFINANZ Transaktionen im deutschen Mittelstand. Neben seinem umfangreichen Know-how in diesem Bereich verfügt er über zahlreiche Kontakte in den deutschen Mittelstand und zu Investoren, die ihren Fokus auf den mitteleuropäischen Small and Midcap Sektor legen.

 

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Veranstaltungsseite des Deutschen Instituts für Unternehmensnachfolge.

Zurück

Westfalenfinanz
Westfalenfinanz