Pressearchiv

2017

05.10.2017 11:31

WESTFALENFINANZ bei jährlichem Meeting des Netzwerks Corporate Finance in Europe

Dortmund, den 05.10.2017: Die WESTFALENFINANZ, vertreten durch Herrn Bolz und Herrn Günther, hat vom 28. bis zum 30. September an dem jährlich stattfindenden Meeting des Netzwerks Corporate Finance in Europe, welches dieses Jahr in Prag stattfand, teilgenommen.

Corporate Finance in Europe ist ein Netzwerk unabhängiger M&A-Berater, die sich auf Transaktionen im Bereich kleiner und mittlerer Unternehmen spezialisiert haben. Um dem zunehmenden Interesse an diesen Unternehmen kompetent zu begegnen, unterstützen sich die Netzwerkpartner gegenseitig bei der Identifikation und Ansprache geeigneter Käufer aus ganz Europa.

Weiterlesen …

08.09.2017 08:56

Veranstaltungshinweis: Nachfolgetag Ostwestfalen-Lippe 2017

Dortmund, den 08.09.2017: In Kooperation mit dem Institut für Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge (IUG) der Fachhochschule des Mittelstands veranstaltet das Deutsche Institut für Unternehmensnachfolge e.V. (DIfU) am 12. Oktober 2017 den Nachfolgetag Ostwestfalen-Lippe 2017. Die Podiumsdiskussion der Gastredner wird unter der Moderation von Steffen Bolz, Vorstandsvorsitzender des DIfU, geleitet.

 

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung erhalten Sie hier:

Nachfolgetag Ostwestfalen-Lippe 2017

Weiterlesen …

05.07.2017 15:26

Gelungene Veranstaltung des F.A.Z.-Fachverlags - "Unternehmensnachfolge als Alternative? - Selbständig mit einem bestehenden Unternehmen"

Dortmund, den 05.07.2017: Steffen Bolz, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Instituts für Unternehmensnachfolge e.V., war bei der Veranstaltung „Unternehmensnachfolge als Alternative? - Selbständig mit einem bestehenden Unternehmen“ am 29. Juni 2017 in Frankfurt am Main als Experte zu Gast.

Weiterlesen …

31.05.2017 09:52

"Unternehmensnachfolge als Alternative? - Selbständig mit einem bestehenden Unternehmen" am 29. Juni 2017 in Frankfurt am Main

Dortmund, 31.05.2017: Im Rahmen der vom Projekt „Unternehmensnachfolge“ des F.A.Z.-Fachverlags und des Instituts für Entrepreneurship (IFE) sowie dem Deutschen Institut für Unternehmensnachfolge und weiteren Partnern durchgeführten Veranstaltung werden Ihnen Steffen Bolz, Vorstand des Deutschen Instituts für Unternehmensnachfolge, und Alfons Link, Vorstandsmitglied der Wirtschaftspaten, in zwei Expertenvorträgen einen praxisorientierten Einblick geben und Ihnen u.a. aufzeigen, welche Voraussetzungen Sie für eine Nachfolge mitbringen sollten, wie Sie ein geeignetes Unternehmen suchen und finden können und was Sie zum Kaufpreis wissen sollten.

Weiterlesen …

03.04.2017 10:43

Bastian Grote ist neuer Praktikant bei der WESTFALENFINANZ

Dortmund, 03.04.2017: Bastian Grote ist seit Anfang April 2017 als Praktikant bei der WESTFALENFINANZ eingesetzt. Mit seiner ambitionierten, analytischen und zielorientierten Art unterstützt er das Team bei diversen M&A Aufgabenstellungen und Projekten.

Weiterlesen …

01.02.2017 14:48

Mitgliedschaft im Netzwerk Corporate Finance in Europe

Dortmund, 01.02.2017: Die WESTFALENFINANZ ist Mitglied im Netzwerk Corporate Finance in Europe (CFIE). Diese Plattform unterstützt Inhaber europäischer Unternehmen beim Unternehmensverkauf.

Weiterlesen …

17.01.2017 09:32

Wir unterstützen die Stiftung TuaRes

Dortmund, 17.01.2017: Die WESTFALENFINANZ war als Mitglied des Private Equity Forums auf dem gestrigen Neujahrsempfang vertreten.

Als Talkgast war diesmal Reinhard Gorenflos eingeladen, der mit seiner beeindruckenden Berufskarriere in der Industrie und im Private Equity viele Jahre zur Riege der internationalen Top-Manager gehörte – zuletzt als Partner der amerikanischen Beteiligungsgesellschaft Kohlberg Kravis Roberts & Co. (KKR).

Weiterlesen …

03.01.2017 15:07

M&A Round Table Dortmund

Dortmund, 03.01.2017: Hiermit laden wir Sie herzlich zum kommenden M&A Round Table Dortmund ein. Dieser wird am Donnerstag, den 02. Februar 2017 ab 16:00 Uhr stattfinden.

Wir empfehlen Ihnen, sich frühzeitig zu dieser Veranstaltung anzumelden, da nur maximal 10 Plätze vergeben werden können. Hierdurch wird allen Teilnehmern ein konzentrierter Austausch ermöglicht.

 

Weiterlesen …

Westfalenfinanz
Westfalenfinanz